Unsere Partner-Feuerwehr:

FF Raffelstetten in Ober-Österreich

Eine zufällige Begegnung führte zu Freundschaft und Partnerschaft

 

 

Im Sommer 1992 waren der damalige Kommandant Luggi Ohneberg und sein Stellvertreter Robert Müller auf einer Radtour von Passau nach Wien. Dabei radelten sie in Oberösterreich am Haus der Freiwilligen Feuerwehr Raffelstetten, Gemeinde Asten, vorbei.

 

Nachdem ein Garagentor geöffnet war, drehten die  2 Radler um und trafen dort auf den damaligen Kommandant-Stellvertreter Didi Egger. Besichtigung des Feuerwehr-Depots und des damals ganz neuen Steyr-Tankfahrzeugs mit Rosenbauer-Aufbau schlossen sich an.

 

Aus der zufälligen Bekanntschaft folgten mehrere gegenseitige Besuche und schließlich  10 Jahre später ein Partnerschaftsvertrag zwischen beiden Wehren.

 

Im Bild links unser ehemaliger, langjähriger Vorstand Peter Rohrer und drei Kameraden der  Partnerfeuerwehr Raffelstetten : Kommandant Hauptbrandinspektor Christoph Lang, Ehren-Oberbrandinspektor  Dietmar Egger und der damalige Kommandant-Stellvertreter Oberbrandinspektor Klaus Petermann ( Zauberer ) bei der 150 Jahrfeier unserer Feuerwehr 2014.

(hier gehts zur Homepage der FF-Raffelstetten)