Jugendfeuerwehr

Herzlich willkommen bei der Jugendfeuerwehr

 

Im Juli 2014 wurde – im Rahmen der Feierlichkeiten zum 150-jährigen Jubiläum der Feuerwehr Obergünzburg – die Jugendfeuerwehr gegründet. Die drei Jugendwarte und der Kommandant unterschrieben die Gründungsurkunde und kümmern sich seither um die Ausbildung der Jugendlichen.

Zur Zeit sind 15 Jugendliche – 14 Jungs und  1 Mädchen – mit großem Spaß dabei, die vielen Aufgaben der Feuerwehr zu lernen und sich auf die Einsätze vorzubereiten.

 

Hier erfährst du alles Wichtige über die Jugendfeuerwehr. Am besten schaust du einfach mal vorbei, hier unten findest du unsere Übungstermine. Wir freuen uns auf dich!


Unsere Übungstermine 2017

Beginn 18:00 Uhr, Ende 19:30 Feuerwehrhaus Kaufbeurer Straße 1

 

Montag 16.01.2017 Montag 08.05.2017 Montag 16.10.2017
Montag 30.01.2017 Montag 22.05.2017 Montag 06.11.2017
Montag 13.02.2017 Montag 19.06.2017 Montag 20.11.2017
Montag 06.03.2017 Montag 03.07.2017 Montag 04.12.2017
Montag 20.03.2017 Montag 17.07.2017

Montag 18.12.2017

Montag 03.04.2017 Montag 18.09.2017  
Montag 24.04.2017 Montag 02.10.2017  

Praktische Jugendwehr-Übung: Schaum als Löschmittel

Zuerst kam die nackte Theorie: Die verschiedenen Brandklassen und dazugehörige Löschmittel. Mit dabei: Die speziellen Anwendungen für Lösch-Schaum. Wichtig und lehrreich, aber trotzdem irgendwie trocken, wie der Schaum halt auch.

Richtig flüssig dagegen verlief die anschließende Praxisumsetzung: Unter den kritischen Augen der Ausbilder durften die Florian-Youngsters dann einen kompletten Aufbau eines Schaumlösch-Einsatzes durchführen. Lage erkunden, Aufgaben verteilen – und den angenommenen Brand  bekämpfen. 

Kleine Korrekturen seitens der Jugendwarte taten dem Ergebnis keinen Abbruch: So sieht Begeisterung aus, so funktioniert Teamarbeit, so macht Übung Spaß. Und so klappt’s dann auch beim späteren Einsatz in der aktiven Wehr!  

Anmelden

Die Anmeldung zur Jugendfeuerwehr ist total einfach.

 

Komm` einfach zu einer Übung vor Übungsbeginn ins Feuerwehrhaus. Die Termine stehen hier links. Jeder darf uns bei einer Übung zusehen. Am Besten kommt ein Erziehungsberechtigter kurz mit, wenn Du noch unter 16 Jahren bist. Dann wissen wir Jugendwarte gleich, daß Deine Eltern nichts dagegen haben, dass Du Dich für die Feuerwehr interessierst. Wenn nach drei Übungen Dein Wunsch gefestigt ist, in die Jugendfeuerwehr einzutreten, wirst Du von unserem Gerätewart eingekleidet.

Das Anmeldeformular kannst Du Dir hier downloaden und ausfüllen und von Deinen Eltern unterschreiben lassen.

 

Im Vorfeld kannst Du einfach auch bei einem von uns Jugendwarten anrufen und Dich informieren.


Kreisjugendfeuerwehr

Hier gehts zum Kreisfeuerwehrverband, Abteilung Jugend, mit weiteren Infos rund um Deinen Einsatz in der Jugendfeuerwehr (hier klicken)


weitere interessante Links:

               Deutsche

Jugendfeuerwehr